singkreis

Gottesdienst „Maria Lichtmess“, 2. Februar 2020 im Kirchensaal MaiHof

Singkreis Maihof / Leitung, Lorenz Ganz

Zum Gottesdienst „Mariä Lichtmess“ am 2. Februar wird der Singkreis Maihof fünf geistliche Lieder vortragen. Das kurze, schlichte und getragene Lied aus Taizé trägt den Titel Jésus le Christ und verwendet Texte aus dem Johannesevangelium. Aus dem Mittelalter stammt das bekannte Kirchenlied Lobe den Herren in einem Chorsatz von Charles V. Stanford. Bereits gesungen haben wir die Motette Herr, nun lässest Du deinen Diener in Frieden fahren von Felix Mendelssohn Bartholdy, worin der greise Simeon das Jesuskind als Heiland und Erfüllung seines Lebens erkennt und Gott dankt. Auch das Ubi Caritas von Ola Gjeilo kam bereits im MaiHof zur Aufführung. Das Chorwerk O Salutaris ist eine von mehreren Kompositionen zu diesem Text aus der Feder von Edward Elgar. Wir freuen uns auf das gemeinsame Musizieren mit unserem Dirigenten Lorenz Ganz und Markus Weber an der Orgel.