Bild 4

Wort und Musik «Snow Angel» von Sarah Quartel

Kirchensaal der MaiHof

Chor: Singkreis Maihof
Klavier: Simon Andres
Orgel: Markus Weber
Cello: Alexandra Schweighofer
Leitung: Lorenz Ganz

 

Snow Angel ist das erste Chorwerk der zeitgenössischen kanadischen Komponistin Sarah Quartel (1982), welches sie im Alter von 18 bis 19 Jahren komponierte. Sie wuchs in einer Musikerfamilie in Ontario auf, wo sie heute noch lebt und arbeitet, und entdeckte bereits als Kind ihre Begeisterung für das Singen in der Gemeinschaft und die Chormusik. Ursprünglich als Frauenchor mit Begleitung von Klavier, Cello und Djembe konzipiert, wurde es in ihrem 2. Studienjahr mit ihren Studienkolleginnen unter der Leitung ihrer langjährigen Gesanglehrerin Jennifer Moir uraufgeführt, und der Erfolg sowie ihre Arbeit als Musiklehrerin in Schulen inspirierte sie zu weiteren Kompositionen. Es blieb bis heute das bekannteste und am meisten aufgeführte Werk von ihr.